LITERARISCHE BEGEGNUNGEN

Wolfgang Bachmann © Callwey

Mittwoch, 13. November 2019, 19.00 Uhr
Kulturzentrum Haus Catoir
Römerstraße 20/22,
Bad Dürkheim
Eintritt: frei

«Wolfgang Bachmann»

Spitz, spöttisch, pointenreich und sachkundig nimmt der Autor seine Leser in „Alles Geier!" mit in einen Verlag für Baufachzeitschriften.

Dort droht wieder einmal eine Insolvenz – ein Unternehmensberater soll nun die die Mitarbeiter motivieren und die Teamarbeit verbessern. Zielgespräche, Meetings und Workshops verdeutlichen den Gegensatz zwischen den kreativen Journalisten und renditeorientierten Betriebswirten. Besonders an der Architektur, für die sich der Chefredakteur Jasper Hartmann engagiert, entzünden sich immer wieder die Kontroversen. Bei einem Strategieseminar gewinnen die lebenslustigen Redakteure die Oberhand. Aber verheißt der damit angestoßene Wechsel in der Unternehmensleitung eine bessere Zukunft? Um dieses vergnüglich zu lesenden Buch geht es bei unserer 48. LITERARISCHEN BEGEGNUNG.
Dr. Ing. Wolfgang Bachmann ist Architekt und wohnt in Deidesheim. Von 1991 bis 2011 war er Chefredakteur der Fachzeitschrift „baumeister", von 2011 bis 2013 war er Herausgeber dieses Magazins, das sich neben Architektur mit Städtebau und Landschaftsplanung befasst. Seit 2013 ist er als freier Autor und Juror tätig.

LITERARISCHE BEGEGNUNGEN – Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Kunstvereins Bad Dürkheim und der Stadtbücherei Bad Dürkheim.

 

pdfEinladung_Bachmann_2019.pdf

 

 

Bad Dürkheim - Link zum LIMBURG-PREIS Weingut Darting Webhosting - Medienagenten
Kulturverein Wachenheim Logo-SPK-RH kulturland logo

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies steht in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk