LITERARISCHE BEGEGNUNGEN

Plakat Tempel

Mittwoch, 18. September 2019, 19.00 Uhr
Kulturzentrum Haus Catoir
Römerstraße 20/22,
Bad Dürkheim
Eintritt: frei

«Das Novembermädchen»

Die Dürkheimer Bestsellerautorin Katrin Tempel liest aus ihrem Roman.

Katrin Tempel muss man in Bad Dürkheim eigentlich nicht vorstellen. Seit 2004 schreibt sie – Kinderbücher, Romane, die in Deutschland spielen und (unter dem Pseudonym Emma Temple) Romane, die in Irland oder Neuseeland spielen.

1866: Am Vorabend des Krieges herrschen Hunger und Leid in Berlin. Da hat die junge Mutter Lina Morgenstern eine Idee:
Wenn man Nahrungsmittel in großen Mengen einkauft und zubereitet, können viele Menschen eine gesunde, warme Mahlzeit bekommen. Kurz darauf beginnt ihr Kampf für die erste Berliner Volksküche: der Grundstein für ein Netz aus Suppenküchen in der ganzen Stadt. Doch wird Lina es dabei nicht belassen. Während ihr Mann zu Hause dafür sorgt, dass die fünf Kinder nicht zu kurz kommen, wird aus ihrem sozialen Engagement bald auch ein politischer Kampf für Gerechtigkeit und Frieden.
Ein Leben für die Menschen, die Liebe und die Freiheit.

LITERARISCHE BEGEGNUNGEN – Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Kunstvereins Bad Dürkheim und der Stadtbücherei Bad Dürkheim.

 

pdfEinladung_Tempel_2019.pdf

 

 

Bad Dürkheim - Link zum LIMBURG-PREIS Weingut Darting Webhosting - Medienagenten
Kulturverein Wachenheim Logo-SPK-RH kulturland logo

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies steht in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk